Notfallkonzepte für
Franchisesysteme

Die Ruhe im Sturm

Mit unserer Unterstützung können Franchisegeber mit nur geringem Aufwand ein Konzept für den krankheits- oder unfallbedingten Ausfall von Franchisepartnern entwickeln, damit in solchen Notfallsituationen das Team in der Franchisezentrale die Ruhe im Sturm bleiben kann.

Du bist Franchisegeber?

Selbstbe­stimmt bleiben!

Selbstbestimmt arbeiten und sein Unternehmen sichern – für Franchise-Unternehmer ein ganz selbstverständliches Mindset. Wird jedoch häufig leider nicht auf den Kontext einer eigenen möglichen schweren Erkrankung oder eines Unfalls angewendet. Dabei droht gerade dann massive Fremdbestimmung und der Verlust des eigenen Unternehmens, dessen, was man sich als Unternehmer zusammen mit seiner Familie all die Jahre aufgebaut hat.

Du bist Franchisepartner?

Secufox

KOMMEN SIE IN UNSEREN KOSTEN­LOSEN LIVE-TALK

Was passiert, wenn ein Franchisepartner ausfällt?

Speziell für Franchisegeber und Franchisepartner: 11. August 2022, 10 Uhr

Die secufox-Webinare – für alle Unternehmer:

Franchise – besonders stark, wenn es wirklich darauf ankommt

Wer hat was in Ihrer Franchisezentrale zu tun, wenn ein Franchisepartner aufgrund einer schweren Krankheit oder eines Unfalls für längere Zeit ausfällt? Wie ist Ihr Reaktionsschema? Wieso kann in dieser Situation Ihre Franchisezentrale nur wirklich helfen, wenn der betreffende Franchisepartner rechtzeitig Stellvertreter bestimmt und Handlungsvollmachten erteilt hat?

Handlungs- und Geschäftsunfähigkeit sind eine Katastrophe – insbesondere für Unternehmer. ABER: Mit nur einigen wenigen Maßnahmen können Unternehmer-Familien auch in solchen Ausnahmesituationen ihre Angelegenheiten selbst bestimmen.

Proaktives   Planen

Mit vorausschauender Planung im Notfall genau wissen, wer was in Ihrer Franchisezentrale zu tun hat, wenn ein Franchisepartner aufgrund einer schweren Krankheit oder eines Unfalls für längere Zeit ausfällt.

Souveränes Handeln

Handlungs- und Geschäftsunfähigkeit sind eine Katastrophe – insbesondere für Unternehmer. Mit nur einigen wenigen, aber unabdingbaren Maßnahmen können Unternehmer-Familien auch in Ausnahmesituationen ihre Angelegenheiten selbst bestimmen.

Zielführende Unterstützung

Als Franchisegeber haben Sie zahlreiche Möglichkeiten, Partner in einer Notfallsituation zu unterstützen und Schaden von Ihrem System abzuwenden. Sorgen Sie rechtzeitig dafür, dass Sie es auch dürfen.

secufox und Die Franchise­Macher

Die ideale Kombination zur Entwicklung eines Notfallkonzepts für Ihr Franchisesystem.

RolandBauerEugenMarquard-Notfallkonzept

“Als Franchisegeber haben Sie zahlreiche Möglichkeiten, Partner in einer Notfallsituation zu unterstützen und Schaden von Ihrem System abzuwenden. Sorgen Sie rechtzeitig dafür, dass Sie es auch dürfen.”

In dieser “Show” wird Real-Talk zum Thema Notfallkonzepte für Franchisesysteme gesprochen. Leicht verständlich werden die unterschiedlichen Perspektiven von Franchisezentrale, Franchisepartnern und deren Familien beleuchtet. Okay, das dauert etwas, dennoch: kürzer und spannender als übliche Fernseh-Talk-Shows ist diese Notfallkonzept-Talk-Show allemal. Und versprochen: es tut gar nicht weh, sich mal damit zu beschäftigen, was eigentlich passiert, wenn man als Unternehmerin oder Unternehmer aufgrund eines Unfalls oder einer schweren Krankheit mal für längere Zeit ausfällt. Im Gegenteil: Das Wissen um die Abläufe in einer solchen Situation und die Regelung einiger wichtiger Dinge im Vorfeld machen ein gutes Gefühl. Garantiert!

Gemeinsam zu einem Notfall­konzept für Ihr Franchise­system

Mit Ihnen als Franchisegeber entwickeln Die FranchiseMacher und secufox gemeinsam konkrete Schritte und Prozesse für das Notfallkonzept Ihres Franchisesystems – damit Sie selbst, Ihre Franchisepartner und natürlich alle Unternehmer-Familien in Ihrem Netzwerk optimal abgesichert sind.

211215_secufox_Logo

Partner